IoT – Internet of Things

Im Rahmen von Industrie 4.0 werden die Maschinen immer stärker miteinander vernetzt. Mit Sensoren lassen sich Produktionsdaten erfassen sowie in zentralen Systemen sammeln und analysieren. Mit Künstlicher Intelligenz beziehungsweise mit Machine Learning werden eure Produktionsprozesse optimiert, Fehler frühzeitig erkannt und Produkte flexibler an die Wünsche eurer Kunden angepasst.

Mehr  

5G und Wi-Fi 6

Die Kombination aus intelligent vernetzten Sensoren, 5G- / Wi-Fi 6 - Technologie und flexibel erweiterbaren Cloud-Systemen soll zukünftig dazu beitragen, herkömmliche und neue Maschinenparks in teilautonom agierende Systeme mit flexiblen Bearbeitungsstationen und optimaler Kapazitätsauslastung zu verwandeln.

MEHR 

Data Security

Von vernetzten Produktionsstraßen und Maschinen, vom Drucker bis zum intelligenten Mülleimer: Unzählige Gegenstände sind vernetzt und Teil des Internet of Things (IoT). Neben M2M-Kommunikation,B2B-Anwendungen und Alltagsgegenständen erfasst der Trend der Vernetzung zunehmend auch die Bereiche Mobility, Health. und den öffentlichen Raum. Sicherheit hat hier höchste Priorität. 
 

MEHR 

Firmware - Embedded Computing Design

Wir nutzen auch unsere Kernkompetenz im Bereich Embedded Computing Design und der Programmierung von Firmware, um die Performance eurer Leiterplatten zu optimieren. Mit unserem erweiterten Team nutzen wir state-of-the-art R&D Know-how in der Entwicklung von Embedded Boards und Embedded PC Lösungen. Mit modernsten Messgeräten sind wir in der Lage, aktuelle Highspeed Schnittstellen (5G und WiFi 6) zu verifizieren.

Die Erwartungen an uns Softwareentwickler sind in den letzten Jahren rasant gestiegen: Immer schneller müssen wir qualitativ hochwertige, fehlerfreie Lösungen entwickeln und Time-to-Market bereitstellen. Mit Hilfe von DevOps-Praktiken können wir mit euch die Anforderungen des Marktes erfüllen.

Immer mehr Unternehmen setzen auf hybride IT-Landschaften, um neben den lokalen Anwendungen auch den Mehrwert Cloud-basierter Services nutzen zu können. Wir unterstützen solch einen hybriden Ansatz u.a. mit Hilfe der DevOps, indem wir beispielsweise die Migration in die Cloud vereinfachen und gleichzeitig weiterhin Legacy-Apps unterstützen.

Um das Risiko von Performance-Schwierigkeiten und anderen Fehlerquellen so früh wie möglich zu vermeiden, werden Testläufe bereits zu Beginn des Entwicklungszyklus durchgeführt. Im Rahmen eines solchen Shift-Left-Ansatzes vermeiden wir, dass Fehler das Endprodukt erreichen und womöglich erst nach Release gefunden und gepatcht werden können – was im Nachhinein mehr Zeit und Geld kostet.

-

App / Software Entwicklung

Tesla’s Semi is off to a promising start, despite there being no official pricing information available yet

Einfach loslegen und aufkommende Probleme spontan lösen, ist keine Lösung mehr in 2021. Neben dem hohen Verbrauch der Ressourcen und Zeit nutzt der Wettbewerb jede Chance opportune Ideen umzusetzen. Nutzen Sie unsere Ressourcen. Wir übernehmen für Sie die Rolle des Product Owners und berücksichtigen die Prinzipien und Ziele Ihres Unternehmens. In Ihrem Auftrag entwickeln wir Ihre Anwendung (iOS / Android und PC/Mac) und stehen Ihnen mit systematischer Beratung zur Seite.

Mehr Infos
-

THT Bestückung 

-

                
MECHA ist ein junges, aber umso engagierteres Unternehmen, das Aufträge im Bereich der Leiterplattenbestückung mit großem Einsatz übernimmt. Wir sind mit erfahrenen Partnern sehr gut vernetzt und bieten euch, speziell im Segment der THT-Bestückung, ein breites Portfolio an Leistungen und Produkten. Dies ist sowohl unseren eigenen hohen Qualitätsansprüchen als auch den exzellent ausgebildeten Mitarbeitern sowie den hochmodernen Maschinenparks zu verdanken. Unsere konventionelle THT-Bestückung wird ausschließlich von bestens geschultem Fachpersonal vorgenommen, welches bei der Arbeit moderne und konstant gewartete Geräte nutzt. Sämtliche Bauteile werden so mit höchster Präzision und Zuverlässigkeit auf der Leiterplatte untergebracht. Die dadurch entstehende Prozesssicherheit ebnet den Weg für eine hochwertige Bestückung, die selbst allerhöchsten Standards gerecht wird.

Mehr Infos

Kabelkonfektion

Brainstorm konfektioniert selbstverständlich auch Einzelkabel, Kabelbäume, Flachbandleitungen, Steuerleitungen, Datenleitungen, Koaxialkabel, etc. Das Cutting wird unter Einsatz von Abläng-, Abmantel- und Abisoliermaschinen durchgeführt. Der Kontaktanschlag geschieht mittels Stripper- Crimper, Crimppressen und Handzangen. Litzen können dabei mit Querschnitten von 0,06 mm² bis 70 mm² verarbeitet werden. Alle Kabel werden mit einem jeweils speziellen Prüfaufbau auf Durchgang, Kurzschluß und Aufbau getestet.

PCB Design & Entwicklung von Leiterplatten

Wir sind ein hochqualifizierte Team von PCB-Designer, Software-Entwicklern und Ingenieuren, die euch bei der Entwicklung von Leiterplatten unterstützen, oder auf Wunsch das komplette Hard- und Softwaredesign übernehmen. Das langjährige Know-how ermöglicht uns kostengünstig und innovativ zu agieren. Wir bieten euch neue und effizientere Lösungswege für die 5G Technologie und IOT (Internet Of Things) Anwendungen. 



Das stets zeitkritische Leiterplatten-Design bedarf die Expertise erfahrener Entwicklungsingenieure und PCB-Fachleute. Wer schon während der Planung Fehler macht, der verliert Zeit und Geld.   Unser erfahrenes Experten-Team plant und entwickelt für euch Leiterplatten in kürzester Zeit zu realistisch kalkulierten Konditionen. Das können wir leisten, weil wir exakt nach Ihrem Bedarf entwickeln. 

 MECHA bietet den kompletten Support im Bereich Elektronik Entwicklung: von der Konzeptionierung eurer Ideen bis zum fertigen, serienreifen Produkt. Ihr könnt auch mit einer Vorentwicklung oder einem Prototypen zu uns kommen. Wir kümmern uns dann um die Serienentwicklung: die Leiterplattenentflechtung, die Definition der Bauteile, auch hinsichtlich Kostenoptimierung und Verfügbarkeit, dem Produkttest, der Konstruktion der Mechanik, dem Gehäuse, das Bedienfeld, die Sensorik und Antriebe, also bis zur fertigen Baugruppe oder zum kompletten Gerät. Dazu gehört auch die Überprüfung und Einhaltung aller Richtlinien hinsichtlich CE oder anderer Standards. Wir verfügen über eigene, erfahrene Entwickler und haben den Kontakt zu bewährten Partnern für Bereiche, wo Spezialisten gefragt sind.

App / Software Entwicklung

Einfach loslegen und aufkommende Probleme spontan lösen, ist keine Lösung mehr in 2021. Neben dem hohen Verbrauch der Ressourcen und Zeit nutzt der Wettbewerb jede Chance opportune Ideen umzusetzen. Nutzen Sie unsere Ressourcen. Wir übernehmen für Sie die Rolle des Product Owners und berücksichtigen die Prinzipien und Ziele Ihres Unternehmens. In Ihrem Auftrag entwickeln wir Ihre Anwendung (iOS / Android und PC/Mac) und stehen Ihnen mit systematischer Beratung zur Seite. In einem gemeinsamen Workshop arbeiten wir die technischen und betriebswirtschaftlichen Anforderungen im Rahmen eines Grobkonzepts heraus. In einem iterativen Ansatz verfestigen sich die Ergebnisse vorheriger Analysen zu konkreten Handlungsschritten. In kurzen Entwicklungszyklen implementieren wir für euch die App / Software Lösung. Während der Umsetzung binden wir euch intensiv mit ein und präsentieren fortlaufend Zwischenergebnisse. Damit stellen wir sicher, dass das Ergebnis euren Vorstellungen entspricht. Nach dem Go Live betreuen wir die Infrastruktur eurer App / Software Lösung und entwicklen die Anwendung fortlaufend weiter.

THT und SMD Bestückung

 MECHA ist ein junges, aber umso engagierteres Unternehmen, das Aufträge im Bereich der Leiterplattenbestückung mit großem Einsatz übernimmt. Wir sind mit erfahrenen Partnern sehr gut vernetzt und bieten euch, speziell im Segment der THT-Bestückung, ein breites Portfolio an Leistungen und Produkten. Dies ist sowohl unseren eigenen hohen Qualitätsansprüchen als auch den exzellent ausgebildeten Mitarbeitern sowie den hochmodernen Maschinenparks zu verdanken. Unsere konventionelle THT-Bestückung wird ausschließlich von bestens geschultem Fachpersonal vorgenommen, welches bei der Arbeit moderne und konstant gewartete Geräte nutzt. Sämtliche Bauteile werden so mit höchster Präzision und Zuverlässigkeit auf der Leiterplatte untergebracht. Die dadurch entstehende Prozesssicherheit ebnet den Weg für eine hochwertige Bestückung, die selbst allerhöchsten Standards gerecht wird.
 
Manuelle THT-Bestückung 
Die Konventionelle Fertigung ist mit ausgebildeten Fachkräften und modernsten Maschinen ausgestattet und gewährleistet eine hohe Prozesssicherheit bei der Verarbeitung von bedrahteten Bauteilen. Gerade bei der manuellen THT-Bestückung bleiben wir unseren Ansprüchen treu und setzen nicht nur auf unser Know-how, sondern auch auf erstklassige Technik unser Partner. So nutzen wir für die manuelle THT-Bestückung moderne Lichttische und können, dank minimaler Zugriffszeiten, auch Kleinstserien absolut effizient und fehlerfrei bestücken. In der Leistungselektronik werden unter anderem wegen starker Ströme und mechanischen Belastungen der Bauelemente standardmäßig bedrahtete Komponenten verwendet. Bauelemente mit einer hohen mechanischen Belastung (z. B. Steckverbinder, größere Schalter, größere Elektrolytkondensatoren, Leistungsspulen und Leistungshalbleiter) müssen weiterhin mittels Durchsteckmontage (THT) auf der Leiterplatte befestigt werden, denn für diese Bauelemente existieren häufig noch keine, oder nur sehr teure SMD-Bauformen. 

Automatische THT-Bestückung 
Der Maschinenpark unserer Partner erlaubt uns die Erledigung diverser Aufgaben in kürzester Zeit. Größere Serien werden mit speziellen Maschinen axial und / oder radial vorbestückt. Dies gewährleistet eine gleichbleibende Qualität und einen hohen Durchsatz. Die weitere Bestückung von größeren Bauteilen wie Schalter und Spulen erfolgt dann mit unseren bewährten Lichttischen. Das Ergebnis sind bestückte Leiterplatten, auf deren Qualität Sie sich verlassen können. 

SMD Fertigung
Wir sind in der Lage, in kürzester Zeit auch größere Aufträge schnell und unproblematisch abzuwickeln und das gesamte SMD-Bauteilspektrum abzudecken. Die Einhaltung von Lieferterminen ist uns dabei sehr wichtig.
Die Fertigung erfolgt nach hohen technischen Standards und garantiert so qualitativ sehr gute Endprodukte. Uns zeichnet zudem besonders aus, dass wir auf Kundenwüsche eingehen können und  die Produktion auf eure ganz individuellen Anforderungen ausrichten

IoT – Internet of Things

 IoT – Internet of Things
Im Rahmen von Industrie 4.0 werden die Maschinen immer stärker miteinander vernetzt. Mit Sensoren lassen sich Produktionsdaten erfassen sowie in zentralen Systemen sammeln und analysieren. Mit Künstlicher Intelligenz beziehungsweise mit Machine Learning werden eure Produktionsprozesse optimiert, Fehler frühzeitig erkannt und Produkte flexibler an die Wünsche eurer Kunden angepasst.
Bei Remote Monitoring und Remote Operations müssen Techniker nicht mehr an der Maschine stehen, sondern können sie aus der Ferne überwachen und bedienen. Sogar Wartung und Reparaturen lassen sich mithilfe von virtueller und erweiterter Realität (VR/AR) durchführen, wobei Live-Daten der Maschinen direkt auf dem Device angezeigt werden. Das Working-from-Home lässt sich zudem über mobile Apps zur Maschinensteuerung verbessern, die Warnmeldungen bei einem Problem ausgeben.


Smart Factory - Smart Mobility - Smart Home - Smart Health - Smart Contracts

5G und Wi-Fi 6

Die Kombination aus intelligent vernetzten Sensoren, 5G- / Wi-Fi 6 - Technologie und flexibel erweiterbaren Cloud-Systemen soll zukünftig dazu beitragen, herkömmliche und neue Maschinenparks in teilautonom agierende Systeme mit flexiblen Bearbeitungsstationen und optimaler Kapazitätsauslastung zu verwandeln. 


In Verbindung mit cloudbasierten Datenpipelines und abgeleiteten Modellen kann dann nicht nur das Produktionsergebnis, sondern auch Wartungsbedarfe und Ausfallrisiken sicherer als bisher prognostiziert werden. 5G und Wi-Fi 6 bietet die Chance, den neuen Anforderungen an die drahtlose Kommunikation innerhalb eines Netzwerks aus Maschinen, Servern und intelligenten Sensoren gerecht zu werden: Die großen Datenmengen können mit dem neuen Mobilfunkstandard in hoher Geschwindigkeit und mit geringen Latenzen zwischen Sensoren und Cloud- und Großrechensystemen übertragen werden, um auch auf Feldebene zeitkritische Kommunikation, etwa für Regelungsanwendungen, zu gewährleisten.

Data Security


Von vernetzten Produktionsstraßen und Maschinen, vom Drucker bis zum intelligenten Mülleimer: Unzählige Gegenstände sind vernetzt und Teil des Internet of Things (IoT).



Neben M2M-Kommunikation, B2B-Anwendungen und Alltagsgegenständen erfasst der Trend der Vernetzung zunehmend auch die Bereiche Mobility, Health. und den öffentlichen Raum. Sicherheit hat hier höchste Priorität. 
Ein gesamtheitliches Security-by-Design-Konzept, bei dem mögliche Attacken schon durch die Konzeption der Vernetzung weitgehend ausgeschlossen werden, gilt sowohl für Lösungen für Geschäftskunden wie auch für Verbraucher-Anwendungen.

Durch sogenannte Ende-zu-Ende-Sicherheit sind IoT-Geräte und deren Daten vor Angriffen aus dem Internet, bzw. Netzwerk wirkungsvoll geschützt.